fewa smile Dentalschiene – Die neue Zahnspangengeneration

Ein schönes Lächeln ist der Inbegriff für Attraktivität und Wohlbefinden. Das ist der Wunsch vieler Menschen. Einige von Ihnen haben von Natur aus ein schönes und strahlendes Gebiss. Andere leiden jedoch unter schiefen Zähnen. Dieser „Schönheitsfehler“ ist leider kein Teenager-Phänomen, sondern stört auch Erwachsene beim Lächeln. Was tun? Eine feste Zahnspange für Erwachsene - ist das wirklich notwendig?

Die fewa smile Dentalschienen bieten hierfür eine hochästhetische Alternative zu den herkömmlichen Brackets.

Für die Zahnkorrektur mit diesem System wird eine Serie von individuell maßgefertigten Schienen für den Patienten hergestellt. Die hauchdünnen, transparenten Kunststoff-Schienen werden wie eine zweite Haut über die Zähne gestülpt und ermöglichen so eine perfekte Zahn-Regulation.

Dabei ist das Wirkungsprinzip dieser ultradünnen Dentalschienen dasselbe wie bei der herkömmlichen Brackets-The-rapie: Auf der einen Seite des Zahns wird ein Druck aufgebaut, auf der anderen Seite entsteht ein Zug - also wird im Kiefer Knochen abgebaut und auf der anderen Seite wieder aufgebaut, so bewegen sich die Zähne. Anders als bei Brackets verursacht dessen An-wendung keinerlei Beeinträ-chtigungen im Alltag.

Das Endergebnis wird bereits vor Beginn des Therapieverlaufs mittels Computerplanungsprogrammen präzise simuliert.

Gegenstand der softwarebasierten Planung ist die Festlegung, ob und mit welchem Aufwand eine Behandlung durchgeführt werden kann.

Jede Behandlung wird in mehreren Phasen von jeweils 4 bis 6 Wochen aufgeteilt. Die empfohlene Tragedauer der jeweiligen Schiene beträgt mindestens 22 Stunden am Tag. Da jedoch die Behandlung mit dem fewa smile System zu den herausnehmbaren kieferorthopädischen Maßnahmen gehört, ist die Compliance des Patienten für den Therapieerfolg von maßgebender Bedeutung. Nach dem selbständigen Wechsel der fewa smile Schiene befindet sich der Patient in der nächsten Behandlungsphase. So werden die Zähne Woche für Woche mehr in ihre Endposition gebracht. Der Anzahl der zu tragenden Schienen, hängt vom Grad der Zahnstellungskorrektur ab.

Nach Therapieabschluss wird eine dauerhafte Nachtschiene oder ein innen an den Zähnen angebrachter Draht-Retainer (kleiner, geklebter Draht) angebracht, um zu verhindern, dass die Zähne sich in ihre alte Stellung bewegen.

Weiterführende Informationen:
fewa smile Dentalschiene – Die neue Zahnspangengeneration

 

KONTAKT

Remscheid:
Königstraße 27-35
42853 Remscheid
Telefon: 02191/9825-0
Fax: 02191/9825-16
E-Mail schreiben
Anfahrt + Öffnungszeiten

Fehling + Wader Zahntechnik GmbH bei Facebook

Dental 2.0

 

Fehling + Wader Zahntechnik GmbH | Königstraße 27-35 | 42853 Remscheid | Telefon: 02191/9825-0 | Fax: 02191/9825-16 | E-Mail: kontakt@fewa-zahntechnik.de